Rufen Sie uns an

+49 89 82079486

Wir sind für Sie da

Mo. - Fr. 9.00-18.00 Uhr

Am Pasinger Marienplatz

Landsberger Str. 492

Rufen Sie uns an

+49 89 82079486

Wir sind für Sie da

Mo. - Fr. 9.00-18.00 Uhr

Am Pasinger Marienplatz

Landsberger Str. 492

Rufen Sie uns an

+49 89 82079486

Wir sind für Sie da

Flexible Öffnungszeiten

Am Pasinger Marienplatz

Landsberger Str. 492


Kinesiotape

Vor mehr als 30 Jahren entwickelte der japanische Arzt Kenzo Kase die Klebstreifen, ein spezielles Pflaster der atmungsaktiv, hautfreundlich und hochelastisch ist. Die Tapes sind latexfrei, wasserfest und hinsichtlich Dicke, Schwere und Dehnfähigkeit sind sie der menschlichen Haut ähnlich. Tapes werden vor allem in der Sportphysiotherapie angewendet aber auch um Therapieeffekte zu verlängern, werden die Tapes auf die Haut von Patienten mit verschiedenen Krankheiten geklebt. Professionelle Anwender erlernen die korrekte Technik, die als essentiell für den Erfolg der Therapie gilt. Der Therapeut untersucht zuerst den Patient und entscheidet welche Tape-Methode anwendbar ist. Anders werden die Muskeln „getaped“ und anders die Sehnen und Bänder. Es gibt auch Korrekturmethoden, Faszien- und Lymphmethoden als auch spezielle Anwendungen für die Narben und Organen.

Wie genau wirkt Kinesiotape


  • Lindert die Schmerzen
  • Verbessert die Durchblutung und Stoffwechsel im verletzten Gewebe
  • Stimuliert Muskeltonus
  • Stabilisiert die Gelenke
  • Verbessert Lymphfluss im Gewebe

Indikationen


  • Gelenksverletzungen
  • Überlastungen von Muskeln, Sehnen und Bänder
  • Verspannungskopfschmerzen und Migränen
  • Rückenschmerzen
  • Muskelverletzungen
  • Schulterbeschwerden
  • Ödeme

Termin vereinbaren